StiftungNOAH : Ressourcen für außergewöhnliche Kinder

Andere Themen : Aktuell : Beitrag : 1044

Überwachungssystem

Mittwoch, 25. Februar 2004, 15:28 Uhr

Bei Tchibo kann man neuerdings ein Funk-Überwachungssystem erstehen. Das Gerät bietet kabellose Farbbild- und Tonüberwachung und besitzt unter anderem ein Infrarot-Licht, das im Nachtsichtmodus zum Einsatz kommen kann.

Insbesondere Eltern pflegebedürftiger Kinder können sich durch ein solches Gerät die schwierige Aufgabe der dauerhaften Überwachung ihres Kindes erheblich erleichtern, solange sie sich bewusst sind, dass eine elektronische Überwachung kein gleichwertiger Ersatz für den regelmäßigen und geschulten Einsatz der eigenen Augen und Ohren sein kann.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Kommentare geschlossen

Die Kommentarfunktion dieser Beiträge ist nicht mehr aktiv.

Hinweis

Die Stiftung NOAH ist nicht verantwortlich für Inhalt oder Form der Kommentare auf dieser Seite und behält sich vor, Kommentare, die gegen die Richtlinen der Stiftung NOAH verstossen, ohne Angabe von Gründen zu editieren oder zu entfernen.