StiftungNOAH : Ressourcen für außergewöhnliche Kinder

Andere Themen : Aktuell : Beitrag : 1051

Der bunte Kreis

Dienstag, 6. April 2004, 11:40 Uhr

Die Geburt eines behinderten Kindes oder ein Unfall, durch den ein Kind dauerhaft pflegebedürftig wird, betreffen immer die ganze Familie und verändern das Leben aller Beteiligten schlagartig. Der Bunte Kreis hat seinen Sitz in Augsburg und bietet ein Nachsorgemodell, das einen fließenden Übergang zwischen dem stationären Aufenthalt eines Kindes und der Wiedereingliederung und Stabilisierung zu Hause ermöglicht.

Im Rahmen dieses Nachsorgekonzeptes wird jeder Familie ein Mitarbeiter des Bunten Kreises zugeteilt, der die Qualität der häuslichen Versorgung durch Hilfeleistung bei der Beschaffung medizinischer Geräte oder durch die Vernetzung alle benötigten Hilfen und Helfer miteinander sicherstellt.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Kommentare geschlossen

Die Kommentarfunktion dieser Beiträge ist nicht mehr aktiv.

Hinweis

Die Stiftung NOAH ist nicht verantwortlich für Inhalt oder Form der Kommentare auf dieser Seite und behält sich vor, Kommentare, die gegen die Richtlinen der Stiftung NOAH verstossen, ohne Angabe von Gründen zu editieren oder zu entfernen.