StiftungNOAH : Ressourcen für außergewöhnliche Kinder

Andere Themen : Aktuell : Beitrag : 1092

Botulinumtoxin A

Dienstag, 21. Juni 2005 14:12 Uhr

Die Ärztezeitung berichtet, dass sich der Wirkstoff Botulinumtoxin A über einen langen Therapiezeitraum hinweg bei Patienten mit Spastik und Dystonie als gut verträglich erwiesen hat. In 36 Placebo-kontrollierten Studien mit 2321 Patienten wurden keine unerwünschten Langzeitwirkungen festgestellt.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Kommentare geschlossen

Die Kommentarfunktion dieser Beiträge ist nicht mehr aktiv.

Hinweis

Die Stiftung NOAH ist nicht verantwortlich für Inhalt oder Form der Kommentare auf dieser Seite und behält sich vor, Kommentare, die gegen die Richtlinen der Stiftung NOAH verstossen, ohne Angabe von Gründen zu editieren oder zu entfernen.