StiftungNOAH : Ressourcen für außergewöhnliche Kinder

Magensonden : Aktuell : Beitrag : 1032

Künstliche Ernährung

Samstag, 17. Januar 2004, 14:08 Uhr

Die Website Künstliche Ernährung bietet Menschen, die ein wissenschaftliches oder klinisches Interesse an Ernährungsmedizin haben, eine Plattform. Im Bereich Ratgeber für Patienten werden viele Aspekte der enteralen und parenteralen Ernährung behandelt. Besucher haben Zugriff auf ein Lexikon, diverse Merkblätter sowie auf ein sehr gutes Linkverzeichnis mit Selbsthilfegruppen.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Kommentare geschlossen

Die Kommentarfunktion dieser Beiträge ist nicht mehr aktiv.

Hinweis

Die Stiftung NOAH ist nicht verantwortlich für Inhalt oder Form der Kommentare auf dieser Seite und behält sich vor, Kommentare, die gegen die Richtlinen der Stiftung NOAH verstossen, ohne Angabe von Gründen zu editieren oder zu entfernen.