StiftungNOAH : Ressourcen für außergewöhnliche Kinder

Tracheotomie : Aktuell : Beitrag : 1004

Kanülenhaltebändchen aus Metall

Freitag, 5. September 2003, 18:17 Uhr

Viele Eltern und Pfleger von tracheotomierten Kindern wissen nicht, dass es auch Kanülenbändchen aus Metall gibt. Diese Metallbändchen haben sich in den USA sehr erfolgreich durchgesetzt und können manchmal sehr hilfreich sein, vor allem bei Kindern oder Erwachsenen, deren Haut unter der Verwendung der handelsüblichen Stoffbändchen leidet.

In den meisten Fällen wird das Halteband aus einer Metallkugelkette gefertigt, wie man hier und hier sehen kann, es besteht aber auch die Möglichkeit, die Kette aus Gold oder Silber anfertigen zu lassen.

Weitergehende Informationen über Kanülenbändchen finden Sie im Kapitel Haltebändchen des Pflegeratgebers Tracheostoma.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Kommentare geschlossen

Die Kommentarfunktion dieser Beiträge ist nicht mehr aktiv.

Hinweis

Die Stiftung NOAH ist nicht verantwortlich für Inhalt oder Form der Kommentare auf dieser Seite und behält sich vor, Kommentare, die gegen die Richtlinen der Stiftung NOAH verstossen, ohne Angabe von Gründen zu editieren oder zu entfernen.