StiftungNOAH : Ressourcen für außergewöhnliche Kinder

Tracheotomie : Aktuell : Beitrag : 1079

Beatmungsambulanz für Kinder

Dienstag, 21. Juni 2005 13:26 Uhr

Das Hamburger Abendblatt berichtete vor kurzem in einem Artikel über eine geplante Beatmungsambulanz für Kinder in Hamburg, die auf ein Beatmungsgerät angewiesen sind. Die Ambulanz soll durch Spenden an den Förderverein Hamburg macht Kinder gesund ermöglicht werden.

Der Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, die Kindermedizin in Hamburg durch die Einwerbung von Spendengeldern zu stärken und die Gesundheitsförderung, Wissenschaft, Lehre und Weiterbildung auf dem Gebiet der Kinderheilkunde zu unterstützen.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Kommentare geschlossen

Die Kommentarfunktion dieser Beiträge ist nicht mehr aktiv.

Hinweis

Die Stiftung NOAH ist nicht verantwortlich für Inhalt oder Form der Kommentare auf dieser Seite und behält sich vor, Kommentare, die gegen die Richtlinen der Stiftung NOAH verstossen, ohne Angabe von Gründen zu editieren oder zu entfernen.